Stadtgespräch

Jugendverein mit Corona-Hilfsangebot

Der Jugendverein United Clubs for Kulow e. V. startet anlässlich der derzeitigen Situation eine außerordentliche Hilfsaktion für alle diejenigen, die zu Hause bleiben müssen. WAS KANN GEHOLFEN WERDEN? * Hilfe bei Einkaufen (Supermarkt, Apotheke etc.) * Betreuung der Haustiere (z. B. Gassi gehen) WER HILFT? Mitglieder des Wittichenauer Jugenddachverbands UCfK, die aus der aktuellen Not eine Tugend machen und anderen helfen, denen es gerade gar nicht [...]

2020-10-15T13:11:17+02:0015. Oktober 2020|

Rathaus vorrübergehend geschlossen

Angesichts der aktuellen Situation bezüglich der Corona-Pandemie ist der Zugang zum Rathaus nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit dem jeweiligen Mitarbeiter oder über die Poststelle unter 035725/7550 oder per E-Mail unter Poststelle@Wittichenau.de.  

2020-10-12T09:27:10+02:0012. Oktober 2020|

Pflaster am Markt wird ausgetauscht

Eine der ersten großen Veränderungen im Stadtbild nach der Wende war die Neugestaltung des Marktplatzes, welches 1992/93 durch das Bad Honnefer und im Ortsteil Spohla ansässige Ingenieurbüro Dieter Hentschel geplant wurde. Die gelungene Kombination von Natur- und Betonpflaster unterstrich das Altstadtflair unserer über 750jährigen Stadt. Besonders ältere Bürger/innen klagen seit längerer Zeit über die schlechte Begehbarkeit der Marktmitte mit seinem Kopfsteinpflaster, sodass sich die Stadträte auf [...]

2020-10-06T09:12:14+02:005. Oktober 2020|

30 Jahre Deutsche Einheit – Erinnerungen wach halten

Der CDU-Stadtverband lädt anlässlich des Jubiläums “30 Jahre Deutsche Einheit” alle Bürger um 15 Uhr zur Einweihung einer Gedenktafel am Kolpingplatz ein. Was einst in der Kreuzkirche mit dem Freitagabendgebet “5 vor 12” begann, entwickelte sich 1989 auch in Wittichenauer zu einer Bewegung, die mit Mut und Selbstvertrauen auf die Straße ging und half, die politische Wende einzuleiten. Im Anschluss lädt der CDU-Stadtverband in den Hof [...]

2020-10-02T09:40:27+02:002. Oktober 2020|

Projektidee der Wittichenauer Pfadfinder ausgezeichnet

Die Wittichenauer Pfadfinder sind am vergangenen Sonntag in Dresden als Preisträger des Sächsischen MitmachFonds ausgezeichnet worden. Sie hatten sich mit ihrer Projektidee „Ein Hoch auf die Tischkultur“ an dem Ideenwettbewerb für das Lausitzer und Mitteldeutsche Braunkohlerevier beteiligt. Neben dem Vorhaben der Wittichenauer Pfadfinder sind beim Mitmachfonds über 2.000 weitere Ideen eingereicht worden. 560 wurden am Sonntag prämiert. Eine Jury hatte sie ausgewählt. Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder [...]

2020-10-02T09:26:49+02:002. Oktober 2020|

Spielplatzeinweihung in Spohla

Wenn sich Menschen für ihren Wohnort engagieren, können sie auch etwas bewegen. So beispielsweise reichte Heike Mickan, Ortschaftsrätin in Spohla beim "Sächsischen MitmachFond" ein Projekt zur Spielplatzerweiterung ein, wurde ausgezeichnet und erhielt ein Preisgeld, mit dem 2 neue Kletterelemente angeschafft werden konnten. Auf Initiative des Ortschaftsrates wurden auch die anderen Geräte wieder in Schuss gebracht, sodass am 3.10.2020 nun die Einweihung gefeiert werden kann. Engagement lohnt [...]

2020-10-02T09:02:56+02:001. Oktober 2020|

OHTL-Regionaltour zu LEADER-Projekten

Der Verein zur Entwicklung der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft e.V. lädt am Montag, dem 12. Oktober 2020, zu einer öffentlichen Besichtigungstour von LEADER-Projekten in Königswartha und Wittichenau ein. Die OHTL-Tour beginnt um 12:30 Uhr am Gesundheitszentrum in Königswartha (Hermsdorfer Str. 16a). Das Komplexprojekt vereint vier LEADER-geförderte Projekte an dem Standort eines ehemaligen, leerstehenden Einkaufsmarktes. Entstanden sind eine modern ausgestattete Arztpraxis, eine Physiotherapie mit Fitnessangeboten, eine Ergotherapiepraxis, [...]

2020-09-30T13:51:00+02:0030. September 2020|

“Christliche Eltern” bitten um Unterstützung

Seit vielen Jahren unterstützt die Initiativgruppe "Christliche Eltern" Hilfsprojekte in St. Petersburg. Der alljährliche Petersburg-Stand auf unserem Adventsmarkt erfährt große Unterstützung, sei es durch die zahlreichen Helfer und Unterstützer, Kuchenspenden oder Standbesucher. In diesem Jahr jedoch ist alles anders! Durch die Corona-Krise und ihre Folgen für die Wirtschaft ist die Malteser-Sozialküche in St. Petersburg, die täglich 250 Bedürftige mit einem warmen Essen versorgt, in akute Existenznot [...]

2020-09-17T08:49:11+02:0017. September 2020|

Otto Neuhoff wiedergewählt

In unserer Partnerstadt Bad Honnef wurde am gestrigen Sonntag ein neuer Bürgermeister gewählt. Neben dem bisherigen Amtsinhaber Otto Neuhoff (parteilos), der die Unterstützung der CDU, Bürgerblock und FDP auf sich vereinen konnte, standen Klaus Munk (SPD) und Dr. Gabriele Clooth-Hoffmann (Grüne) zur Wahl. 57,47  der Wahlberechtigten machten von ihrem Stimmrecht gebrauch und gaben Otto Neuhoff mit 55,95 % ihr Vertrauen. Klaus Munk erreichte 18,43 % und [...]

2020-09-14T08:37:33+02:0014. September 2020|