Stadtgespräch

Neuer Verein gründet sich – Mitmachen kann jeder!

Damit die Ergebnisse der Bürgerumfrage anlässlich der Erstellung des Gemeindeentwicklungskonzeptes nicht nur blanke Theorie bleiben, sondern zeitnah erste Schritte zur Umsetzung getan werden, wird die Initiative "Verein(t) für Wittichenau" am Donnerstag, den 21.10.2021, einen Verein gründen, der als eigenständige juristische Person Projekte angehen will. Mitmachen kann jeder, der sich engagieren will. Aufgrund der Pandemielage im Landkreis muss die Gründungsversammlung, wie angekündigt, mit der 3G-Regel stattfinden. Wer [...]

2021-10-20T17:30:41+02:0020. Oktober 2021|

Zauberhafter 13. Feuerzauber

Der Wittichenauer Unternehmerkreis lädt am kommenden Freitag zum 13. "Einkaufen im Feuerzauber" ein und freut sich auf seine Kunden, die an diesem Abend bis 22 Uhr gemütlich im Sortiment stöbern und natürlich einkaufen können. Kundentreue lohnt sich!  

2021-10-11T13:48:47+02:0011. Oktober 2021|

Kartoffelfest zum „Tag des offenen Hofes“ in der KRABAT-Milchwelt

Am 9. Oktober 2021 lädt die KRABAT-Milchwelt anlässlich des Tages des offenen Hofes zum Kartoffelfest ein. Gleichsam der Milch ist auch die Wunderknolle Kartoffel ein echter Verwandlungskünstler und vor allem als Lausitzer Kartoffeln, nicht nur ein kulinarisches Erlebnis, sondern auch über die Region hinaus bekannt. Neben einem Blick hinter die landwirtschaftlichen Kulissen der KRABAT-Milchwelt mit Stalleinblicken und Kälber streicheln, erwartet die Besucher ein kulinarischer Streifzug durch [...]

2021-10-07T17:31:28+02:007. Oktober 2021|

Bundesweite Gottendienst-live-Übertragung im Rundfunk   

Die Pfarrei St. Mariä Himmelfahrt in Wittichenau im Bistum Görlitz ist am Sonntag, 3. Oktober, bundesweit live im Rundfunk. Sie wurde von Radio Horeb als „Pfarrei der Woche“ ausgewählt. Der christliche Sender aus Balderschwang mit weiteren Studios in München und Kevelaer überträgt um 10 Uhr den Sonntagsgottesdienst mit Pfarrer Dr. Wolfgang Kresák anlässlich des Rosenkranzfestes. Radio Horeb ist mit einem Satellitenwagen und seinem Übertragungsteam vor Ort. [...]

2021-09-30T10:12:56+02:0030. September 2021|

Ergebnisse der Wahlen zum 20. Bundestag am 26. September 2021

Die Wahlen zum 20. Bundestag wurden am 26.09.2021 durchgeführt. In Wittichenau ergaben sich hieraus folgende endgültige Ergebnisse:     Zusammenstellung des endgültigen Ergebnisses der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 in der Stadt Wittichenau - Erststimmen   Zusammenstellung des endgültigen Ergebnisses der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 in der Stadt Wittichenau - Zweitstimmen

2021-09-27T13:49:21+02:0027. September 2021|

OHTL-Region startet 19. LEADER-Aufruf

Der 19. Aufruf der LEADER-Förderperiode 2014 bis 2020 in der OHTL-Region stellt rund 1,5 Mio. Euro in sieben Maßnahmen der lokalen Entwicklungsstrategie (LES) zum Abruf bereit. Konzentriert werden die Mittel in den Maßnahmen A.2 für die Umnutzung für gewerbliche Zwecke (450.000 €), A.3 für die Umnutzung zu kleinen Beherbergungsbetrieben (400.000 €), B.1 für Investitionen in regionale Unternehmen (200.000 €), B.2 Qualifizierung bestehender touristisch relevanter Einrichtungen und [...]

2021-09-22T13:42:28+02:0022. September 2021|

Karneval: Endgültige Absage der Saalveranstaltungen im November 2021

Bereits am 13. September hatte der Wittichenauer Karnevalsverein die Absage aller Saalveranstaltungen für November 2021 bekannt gegeben. Mit den am 14. September veröffentlichten Nachrichten zum Entwurf der neuen Sächsischen Corona-Schutzverordnung sahen wir eine Chance, die Veranstaltungen doch noch durchführen zu können. Am 21. September wurde die neue Verordnung im sächsischen Kabinett verabschiedet. In seiner Sitzung am 21. September 2021 hat der Vorstand des Wittichenauer Karnevalsvereins einstimmig [...]

2021-09-22T13:27:22+02:0022. September 2021|

Corona-Hinweise zur Bundestagswahl am 26. September 2021

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, am Sonntag, den 26. September 2021, findet die Bundestagswahl statt. Da auch dieser Wahltermin unter den Bedingungen der Corona-Pandemie stattfindet, bitten wir die Wähler beim Gang ins Wahllokal folgende Hinweise zu beachten: Vor und im Wahlraum ist ein Mindestabstand von 1,5 m Abstand einzuhalten Vor und im Wahlraum gilt die Maskenpflicht (medizinische Mund-Nasen-Bedeckung). Vor dem Eintritt in den Wahlraum ist die [...]

2021-09-21T10:05:23+02:0021. September 2021|
Nach oben