Markus Posch

Über Markus Posch

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Markus Posch, 34 Blog Beiträge geschrieben.

Ergebnisse der Wahlen zum 20. Bundestag am 26. September 2021

Die Wahlen zum 20. Bundestag wurden am 26.09.2021 durchgeführt. In Wittichenau ergaben sich hieraus folgende endgültige Ergebnisse:     Zusammenstellung des endgültigen Ergebnisses der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 in der Stadt Wittichenau - Erststimmen   Zusammenstellung des endgültigen Ergebnisses der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 in der Stadt Wittichenau - Zweitstimmen

2021-09-27T13:49:21+02:0027. September 2021|

Click & Collect in Wittichenau

Sehr geehrte Einzelhändler und Gewerbetreibende der Stadt Wittichenau, seit Montag dürfen auch die Geschäfte in Sachsen vorbestellte Waren durch die Kunden abholen lassen. Viele Händler haben sich darauf eingestellt und bieten einen entsprechenden Service an. Um die Angebote der Händler in der gesamten Region bekannt zu machen, hat der Landkreis Bautzen eine Übersichtskarte erstellt, die auf einem Blick zeigt, wo welcher Service angeboten wird. Nutzen Sie [...]

2021-02-24T15:15:18+01:0024. Februar 2021|

Informationen zur Neustarthilfe für Soloselbständige

Mit dieser Hilfe werden Soloselbständige unterstützt, deren wirtschaftliche Tätigkeit im Förderzeitraum 1. Januar bis 30. Juni 2021 Corona-bedingt eingeschränkt ist, die aber nur geringe betriebliche Fixkosten haben und für welche die Fixkostenerstattung im Rahmen der Überbrückungshilfe III daher nicht in Frage kommt. Information zur Neustarthilfe Quelle: BMWi

2021-02-18T07:23:08+01:0018. Februar 2021|

Schutzimpfungen gegen das Corona Virus im Landkreis Bautzen

Seit Januar 2021 ist die Telefon-Hotline 0800/0899089 für Terminbuchungen zu den CORONA Schutzimpfungen erreichbar. Grundsätzlich erhalten alle Personen, die geimpft werden wollen, eine kostenfreie Impfung. Solange der Impfstoff jedoch nur begrenzt verfügbar ist, hat das Bundesministerium in einer Verordnung geregelt, welche Personengruppen zuerst geimpft werden sollen. Vorrangig erhalten Menschen über 80 Jahre und Personal von Pflegeheimen und Krankenhäusern eine Impfung. Im Anschluss wird die Anmeldung zur [...]

2021-02-19T10:12:59+01:0016. Februar 2021|

Fasching in Corona-Zeiten

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, česćeni wobydlerjo, am 06. November des vergangenen Jahres fand in unserem Rathaus eine CORONA Kriesensitzung mit MP Michael Kretschmer und Landrat Michael Harig statt. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir ca. 180 infizierte Einwohner und galten als HotSpot im Landkreis Bautzen und darüber hinaus. Derzeit, also mit Stand 08. Februar 2021, gelten in unserer Kommune noch 9 Einwohner als infiziert. Dank der [...]

2021-02-08T16:00:07+01:008. Februar 2021|

Bürgermeister Markus Posch zum Jahresabschluss 2020

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, česćeni wobydlerjo,   in den vergangenen Jahren durfte ich mit einem kurzen Jahresrückblick den Adventsmarkt in Wittichenau eröffnen. Leider ist dies aufgrund der allen bekannten Situation nicht möglich. Insofern möchte ich mich auf dieser Weise an Sie wenden. Sicher wird dieses Jahr für jeden von uns vor allem wegen CORONA und den sich daraus ergebenden Einschränkungen, Belastungen und negativen Auswirkungen in [...]

2020-12-18T11:41:15+01:0018. Dezember 2020|

Neue CORONA Schutzverordnung ab 14.12.2020

Neu ab 14. Dezember 2020: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung Aufgrund der weiter anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen in Sachsen hat die Staatsregierung am 11. Dezember 2020 eine neue Corona-Schutz-Verordnung mit weiteren Verschärfungen beschlossen. Mit einem Lockdown soll die Dynamik der Corona-Pandemie deutlich eingedämmt werden. Die Rechtsverordnung gilt vom 14. Dezember 2020 bis einschließlich 10. Januar 2021. CORONA Schutzverordnung ab 14.12.2020

2020-12-14T07:11:53+01:0014. Dezember 2020|

CORONA-Allgemeinverfügung des Landkreises Bautzen ab 01.12.2020

Die neue Verfügung trifft u.a. die folgenden Regelungen:  Kontaktbeschränkungen Ab dem 01.12.2020 sind Treffen nur von max. 5 Personen, in 2 Hausständen in der Öffentlichkeit und Zuhause möglich. Kinder bis 14 Jahren werden hier nicht mitgerechnet. Ausnahme: Weihnachten: Ab 23. Dezember dürfen sich max. 10 Personen – gerechnet ohne Kinder unter 14 Jahren – unabhängig von der Zahl der Hausstände treffen.- Alkohol Der Konsum von Alkohol [...]

2020-12-01T06:55:56+01:001. Dezember 2020|
Nach oben